Navigation

Der arme Buxbaum - Zünsler und kein Ende

large

Verschiedene Stadien des Buchsbaumzünslers (Foto: ©Landwirtschaftskammer)

Wenn der Winter so weiter geht, wird DAS Problem des letzten Jahres auch DAS Problem des neuen Jahres. Durch die sehr mäßigen Frosttemperaturen ist die Population des Buxbaumzünslers in keiner Weise  beeinträchtigt worden. Man kann also davon ausgehen, dass es dieses Jahr weiter geht mit der Vernichtung des guten alten Buxbaums. Wer weiter kämpfen möchte, sollte ab Anfang März wieder wachsam sein und seine Pflanzen regelmäßig aus Raupenbefall kontrollieren und wenn nötig mit den entprechenden Mitteln (haben wir natürlich für Sie vorrätig) den Kampf erneut aufnehmen.
 

Hartware

Wie bekämpfe ich welchen Schädling

Biologisch oder chemisch?

Natürlich am Besten biologisch! Wenn es aber nicht anders geht und die Hausmittel wie Pril-Wasser oder verdünnte Milch nicht mehr helfen, muss es manchmal auch chemisch sein.

Zur Diagnose bringen Sie ein Foto oder ein Teil der kranken Pflanze (bitte im dichten Behälter) mit und wir sagen Ihnen was Sie in die Wege leiten sollten.